Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Kleiderkreisel + Dove Bodylotion


Wie ihr unschwer links in meiner Sidebar erkennen könnt, habe ich vor nicht all zu langer Zeit den Kleiderkreisel für mich entdeckt. Mittlerweile habe ich den Großteil meiner Schränke aufgeräumt und nicht nur bissel was im Katalog, sondern auch schon das ein oder andere ertauscht, bzw gekauft. Einen kleinen Teil davon möchte ich euch heute gerne vorstellen, ich habe mir nämlich einige Dove Produkte ertauscht, die wirklich toll sind!

Diese möchte ich euch nun gerne kurz vorstellen

Den Anfang macht die Dove Bodylotion Deep Care Complex. Meiner Meinung nach der Klassiker unter den Dove Bodylotions. Dove versprich eine „leichte schnell einziehende Pflege“ für normale Haut.
Der Duft ist typisch Dove, dieses frische, pudrige. Es riecht einfach nach Creme ;). Wirklich ohne Bedenken bestätigen kann ich das „schnell einziehend“, sogar wenn man mal etwas zu viel Lotion erwischt hat. Das passiert leider häufiger, da die Lotion etwas dünnflüssiger ist. Das Ergebnis ist aber toll, die Haut duftet schön und ist lange ausreichend gepflegt.

Für mich Neu und etwas ungewöhnlich ist die Dove gofresh Feuchtigkeitspflege. Die „Kühlende Pflege“ enthält grünen Tee und Gurkenduft. Irgendwie muss ich da gleich an Gurkenmasken im Sommer denken. Zunächst einmal voooorsichtig an der Öffnung geschnuppert kann ich aufjedenfall bestätigen, es riecht nach Gurke. Die Konsistenz ist auch hier wieder eher dünn, da die Lotion aber schnell einzieht ist das eher ein Pluspunkt, da das verteilen so einfacher geht. Der Geruch ist aber doch ein wenig Gewöhnungsbedürftig und alles andere als Winter-like. Auch Erfrischung auf der Haut möchte ich im Winter nicht unbedingt, deshalb kommt die Lotion erstmal nach hinten in den Schrank für den Frühling/Sommer.

Schon eher nach meinem Geschmack, ist da die Dove Verwöhnende Body Lotion. Diese ist für alle Hauttypen geeignet und enthält Mandelmilch und Hibiskusduft. Und tatsächlich riechts so ein bisschen nach Mandel + Früchtetee, ich mag den Duft aber sehr gerne. Die Body Lotion ist auch endlich mal etwas fester, lässt sich aber trotzdem sehr gut verteilen. Und obwohl es diesmal nicht mit auf der Verpackung steht, zieht die Lotion schnell ein und pflegt dort lange.

Mein Highlight sind aber die beiden Limited Edition Produkte der Winterpflege. Ich verwende derzeit die Pflegedusche und die Body Lotion, es gibt aber auch noch eine Feuchtigkeitscreme und eine Waschlotion. Alle Produkte sind speziell für trockene und durch den Winter beanspruchte Haut entwickelt und duftet lecker nach Creme + Vanille. Die Body Lotion ist wie bereits die Verwöhnende Lotion von der Konsistenz her etwas dicker, lässt sich aber ebenso einfach verteilen. Die Lorion zieht auch schnell ein, trotzdem merkt man aber dass diese Pflege bedeutend reichhaltiger ist. So dass man auch über einen längeren Zeitraum noch merkt dass man sich eingecremt hat. Hier muss man nur aufpassen das man nicht zu viel Lotion erwischt, sonst bleibt ein leicht klebriges Gefühl zurück.
Die passende Ergänzung zur Body Lotion ist natürlich die Winterpflege Pflegedusche. Diese ist wieder recht dünn und lässt sich so beim duschen gut verteilen. Es wird auch immer nur eine kleine Menge benötigt um frisch und gut gepflegt aus der Dusche steigen zu können.

Hat von euch jemand die Winterpflege verwendet? Und wisst ihr obs die noch gibt? Würde mir gerne noch bissel was nachkaufen 😉

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.