Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

blend-a-med 3D white – strahlend weiße Zähne in nur 2 Wochen?

Die 2 Wochen Testphase sind nun vorbei. jetzt gibts das Ergebnis!

Die neue Blend-a-med 3D white verspricht weißere Zähne in nur 2 Wochen. Das kann ich so aufjedenfall bestätigen. Allerdings darf man hier natürlich nicht zuviel erwarten. Wer gerade von einem „10 Jahres Robinson Cruso-Trip“ kommt, darf nicht erwarten nach 2 Wochen ein Hollywood-Lächeln zu haben. Aber Es ist aufjedenfall eine Verbesserung zu sehen. Die Zähne sind heller und vorallem, sie fühlen sich gepflegter an. Dieses angenehm glatte und saubere Gefühl hält einfach deutlich länger an als mit meiner anderen Zahnpasta.

Ich muss zugeben, dass ich Anfangs etwas skeptisch war. Nach den ersten ~10x Zähneputzen hatte ich ständig irgendwas „schleimiges“ im Mund. Als würde sich die Zahnpasta um die Zähne legen und dann nach ner Zeit ablösen. Ich habe aber tapfer weiter getestet und habe nach ca. 1/2 Woche keine Probleme mehr damit gehabt (es ist nicht mehr passiert. Bei der Colgate hatte ich das Anfangs auch). Auch das Putzgefühl ist ein anderes. Die Zahnpasta „schäumt“ nicht so wie manch andere und ist im ganzen einfach etwas fester. Gerade beim auspülen merkt man richtig dass sie sich ganz um die Zähne legt, da ich fast immer mit der Zunge etwas nachhelfen musste um die ganze Zahnpasta auszuspülen.

Mittlerweile finde ich die blend-a-med wirklich klasse, eben weil es sich länger „sauber“ anfühlt. Eine Sache, die ich nicht erwartet hätte, stört mich allerdings schon und trügt auch das frische Gefühl ein wenig. Obwohl ich Anfangs so begeistert davon war, dass die Zahnpasta nicht so nach Minze schmeckt, fehlt es mir nun doch etwas. Vom Geschmack her nicht, da finde ich es wirklich richtig Klasse, ABER:
Wenn ich die Colgate benutzt habe, spür ich selber dass mein Atem hinterher richtig frisch riecht. Das habe ich hier nicht. Ich würde meinen Atem mit der blend-a-med eher als neutral bezeichnen. Da ich es aber gewohnt bin wirklich merkbar frisch zu riechen, ist dass natürlich erstmal ungewohnt.

Etwas mehr Minze (oder sonst irgendwas für den frischen Atem) und die blend-a-med 3D wäre wirklich richtig super. Zumal ich die UVP von 1,99€ wirklich gut finde.

Zum selber testen kann ich sie aber in jedem Fall allen, die keine unrealistischen Anprüche haben, empfehlen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.