Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Diamant – Eis Zauber

Endlich sind mal wieder die ersten Sonnenstrahlen rausgekommen, da bekommt man doch direkt wieder Hunger auf Eis. Bei meinem letzten Einkauf ist mir dann dass neue Diamant Produkt aufgefallen. Frucht-Eis Zauber gibt es ja schon etwas länger. Da ich aber eher der Milch-Eis Fan bin, war dieses bisher nie sonderlich interessant für mich.
Jetzt gibt es das ganze auch für Milch-Eis und da musste ich dann natürlich sofort zugreifen 😉

Für mich als US-Fan, ist natürlich Eis von Hägen Dazs oder Ben & Jerry’s besonders interessant. Leider aber auch immer sehr teuer. Deshalb mein erster Eisversuch:

Cookies & Cream
Diamant Eis Zauber

Die Zutaten und Zubereitungsutensilien sind schnell besorgt:

  • hohe Rührschüssel
  • Mixer
  • eine leere Eisverpackung (mind. 900ml)
  • Diamant Eis Zauber
  • 350ml Milch
  • eine Packung Oreos

Diamant Eis ZauberDiamant Eis ZauberDiamant Eis Zauber

Die Zubereitung ist mindestens genauso einfach:

  • 350ml kalte Milch in ein hohes Rührgefäß geben
  • Diamant Eis-Zauber hinzufügen und 1 Min auf niedrigster Stufe verrühren, dann 2 Min auf höchster Stufe cremig aufschlagen
  • Oreos in kleine Stücke brechen und unter die Creme heben
  • Eis Creme in einen geeigneten Behälter geben (ACHTUNG: 350ml Milch + Pulver ergeben alleine schon 900ml Eismischung, je nach Zutaten wirds natürlich mehr. Ich konnte nicht alles in der Form unterbringen, aber die Masse schmeckt auch so ganz gut 😉 ), verschließen und 5-8 Std einfrieren

Das Ergebnis
Diamant Eis ZauberDiamant Eis Zauber

Links vor dem einfrieren, rechts nach gut 12 Std. Das Eis ist aufjedenfall fester als gekauftes. Aber wenn man das Eis ein paar Minuten stehen lässt und vielleicht auch noch das Eiskugelmach-Ding (komm grad nicht drauf wie mans nennt^^) vorher etwas unter heißes Wasser hält, bekommt man bestimmt auch richtig schöne Kugeln hin.

Diamant Eis Zauber

Und was soll ich sagen, das Eis ist total lecker!!!!!!!!
Auf der Packung steht dass man für Vanille-Eis noch das Mark einer Vanilleschote zu tun soll, dass finde ich allerdings unnötig, da das Eis auch so schon extrem nach Vanille schmeckt. Das Eis ist sehr süss und kommt dadurch dem Original Cookies & Cream Eis meines erachtens nach schon sehr Nahe. Auch die Konsistenz ist wirklich super. Das Eis zergeht sehr schnell auf der Zunge und ist dann auch sehr cremig.
Ich werde es aufjedenfall wieder kaufen. Habe noch viele Ideen die ich testen möchte.

Kommen wir zum Preis. Ich habe im Marktkauf 1,99€ für das Eis Zauber bezahlt. Rechnet man die Zutaten mit ein, hat das Eis ca 4€ gekostet. Für ausgefallene Eissorten lohnts sich. Für standard Vanille oder Schokoeis, kann ich aber genauso gut zu fertigem Eis greifen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.