Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

trnd – GOLDEN TOAST Team Toast „Buttertoast“

Und weil nach einem großen Trinkgelage oft auch der große Hunger kommt musste ich heute Nacht extra nochmal aufstehen um meinem Freund was zu essen zu machen. GOLDEN TOAST Buttertoast sei Dank ging das dann auch ganz schnell…

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/golden_toast/4608223″ title=“Golden Toast“><img src=“http://data6.blog.de/media/223/4608223_194e42018e_s.jpeg“ alt=“Golden Toast“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Also schnell den Sandwichmaker ausgepackt und im Kühlschrank die letzten Reste Salami und Käse zusammengekratz…(bitte entschuldigt das Chaos in der Küche, bleibt nachm Grillen einfach nicht aus)

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/golden_toast/4608225″ title=“Golden Toast“><img src=“http://data6.blog.de/media/225/4608225_72f5f2f08f_s.jpeg“ alt=“Golden Toast“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Gesund isses als Mitternachtssnack zwar nicht, aber auch „ungetoastet“ sieht es schon lecker aus.

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/golden_toast/4608230″ title=“Golden Toast“><img src=“http://data6.blog.de/media/230/4608230_0792af6c4f_s.jpeg“ alt=“Golden Toast“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Praktisch im Vergleich zum Sandwich ist bei den Buttertoasts auch, dass sie von der Größe her viel besser in den Sandwichmaker passen als Sandwiches selber.
Keine 2Min später ist der Snack dann auch fertig.. (links Vorher,rechts Nachher)

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/golden_toast/4608369″ title=“Golden Toast“><img src=“http://data6.blog.de/media/369/4608369_6ac53af564_s.jpeg“ alt=“Golden Toast“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Das ganze noch lecker mit Hamburger Sosse serviert, perfekt! (Erfüllt zumindest den Snack ;D)

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/golden_toast/4608373″ title=“Golden Toast“><img src=“http://data6.blog.de/media/373/4608373_ec0c09ffa8_s.jpeg“ alt=“Golden Toast“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Also mein Freund fands super lecker, wobei er ja auch noch ordentlich betrunken war und nicht 100% gezählt werden kann.^^ Aufjedenfall war sein Hunger gestillt. Und es sah echt verdammt lecker aus. Hatte um die Zeit selber definitiv keinen Hunger 😉 Werde es aber die Tage auch selber noch testen und dann hier editieren 🙂

Fazit: GOLDEN TOAST der Retter in der Not!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.