Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Google+Facebook

[Rezept] Marzipankuchen aus nur 2 Zutaten

Marzipankuchen aus 2 Zutaten
Dieses Jahr zu meinem Geburtstag habe ich nur im ganz kleinen Rahmen mit der Familie gefeiert und deshalb nur 2 Kuchen gebacken. Einer davon war dieser Marzipankuchen für den man nur 2 Zutaten benötigt. Ich liebe alles was schnell und unkompliziert geht und mag auch Marzipan sehr gerne. Deshalb war ich direkt interessiert als ich über dieses Rezept bei Wunderweib stieß.
Marzipan Kuchen

  • 400g Marzipanrohmasse
  • 7 Eier

Zubereitung:

  • Marzipanrohmasse für ca. 1 Std ins Eisfach legen, dann raspeln.
  • Marzipanraspel in eine Rührschüssel geben und nach und nach die Eier mit dem Handrührer unterrühren.
  • Ofen auf 160° vorheizen und 15 Minuten backen, dann die Temperatur auf 130° reduzieren und weitere 30-35 Minuten backen.
  • Nach belieben mit Zuckerguss garnieren

Ich hätte Anfangs ja nicht wirklich geglaubt dass es funktioniert, aber es ist tatsächlich ein Kuchen geworden. Geschmeckt hat er sogar auch, er ist von der Konsistenz eher feucht-schwammig, kam aber ganz gut an. Wenn ihr den Kuchen auch mal probieren wollt, backt ihn aber frühzeitig, wenn ihr ihn 2-3 Tage durchziehen lasst schmeckt er besser.
Da ich im August bereits auf Diät war habe ich den Kuchen einfach in 11 kleine Streifen geschnitten, so hatte jedes Stück nur noch 145kcal, 9,2g Fett, 8,2g KH und 6,5g Protein 😉

2 comments to [Rezept] Marzipankuchen aus nur 2 Zutaten

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>