Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

mySwissChocolate – Start mit großer Schokoladenverlosung[Beendet]

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4567977″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/977/4567977_edbe95ef6a_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Vor gerade mal ~6 Monaten entstand die Idee zu <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> und HEUTE ist bereits Eröffnung. Um 12 Uhr (im Idealfall also genau jetzt 😉 ) geht der Shop online.

<strong>Was ist mySwissChocolate?</strong>

Wie der Name schon sagt, geht es hier um Schokolade 😉 aber nicht irgendwelche Schokolade, sondern ganz Individuell nach eurem Geschmack. <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> ist eine Schokoladen Manufaktur aus der Schweiz, bei der ihr euch ganz individuell eure eigene Schokolade zusammenstellen könnt. Ziel der beiden Gründer Sven und Christian ist es dabei qualitativ sehr hochwertige Schokolade in Handarbeit nach unseren wünschen zu fertigen. Es soll keine maschinelle Massenproduktion werden.

Die Seite wird es in Deutsch, Englisch und Schwizerdütsch geben.
Außer natürlich in die Schweiz wird noch in folgende Länder versendet:

<ul><li>Deutschland</li>
<li>Österreich</li>
<li>Luxembourg</li>
<li>Liechtenstein</li>
<li>Spanien</li>
<li>Frankreich</li>
<li>Italien</li>
<li>UK</li></ul>

<strong>Wie funktioniert mySwissChocolate?</strong>

Zunächst wählt ihr eine Basisschokolade

<ul><li>weiße Schokolade</li>
<li>Milchschokolade</li>
<li>dunkle bzw Zartbitter Schokolade</li></ul>

Dann könnt ihr eine von 9(!) „Geschmacksnoten“ auswählen, die in HANDARBEIT in die Schokolade eingearbeitet werden.

<ul><li>Erdnussbutter Crunchy</li>
<li>Erdbeere</li>
<li>Lemone</li>
<li>Karamel</li>
<li>Zimt</li>
<li>Amaretto</li>
<li>Ingwer</li>
<li>Chili</li>
<li>Orange</li></ul>

Zum Schluss kommen noch die Zutaten. Ihr könnt bis zu 4 Zutaten aus 116(!!!) pro Tafel wählen.
Insgesamt sind die 116 Zutaten in 6 Kategorien unterteilt:

<ul><li>Getrocknete Früchte</li>
<li>Körner &amp; Nüsse</li>
<li>Gewürze &amp; Kräuter</li>
<li>BIO Zutaten</li>
<li>Dekor &amp; Blumen</li>
<li>Sonstiges</li></ul>

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568045″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/045/4568045_7e1eb150fc_s.png“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Hier sind nur ein paar Beispiele wie das ganze dann aussehen kann:

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568048″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/048/4568048_e1b0869982_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Hierbei gilt natürlich „Alles kann – Nichts muss“. Ihr könnt auch einfach nur eine reine Milchschokolade ihne irgendwas bestellen, oder zB mit nur einer Zutat. Ganz wie ihr wollt. Nur maximal eben eine Geschmacksnote und 4 Zutaten pro Tafel.

Es gibt natürlich auch schon fertige Kreationen.

Bisher noch nicht möglich, aber bereits in Planung ist, dass man sich ein eigenes Bild oder Logo auf die Tafel drucken lassen kann. Besonders positiv hierbei ist, dass man dazu nicht 10 oder 100 oder wer weiß wieviele Tafeln abnehmen muss, sondern bereits EINE reicht.

<strong>Wieviel wird die Tafel wiegen?</strong>

Die Basistafel hat immer 100g. Wenn ihr dann noch extra Zutaten wählt, kommt das Gewicht der Zutaten auf die 100g drauf. Eine Tafel mit 4 Zutaten kann also schonmal schnell 150g wiegen.

<strong>Wo kommt die Schokolade her?</strong>

Um jeweils die beste Qualität anzubieten kommt die Schokolade von 3 unterschiedlichen Firmen.

Die Milchschokolade kommt von der der Schweizer Firma <a href=“http://www.carma.ch“>Carma</a> in Dübendorf bei Zürich.

Die Couverture für die dunkle Schokolade kommt von der Schweizer Firma <a href=“http://www.felchlin.com“>Felchlin</a> aus dem Kanton Schwyz. Felchlin erhielt 2004 für ihre dunkle Schokolade “Grand Cru Maracaibo clasificado 65%” den begehrten Weltmeistertitel. Felchlin gehört zu den kleinsten Schokoladenproduzenten der Welt und liefert viele Produkte ausschliesslich an die Spitzengastronomie.

Und zum Schluss die weisse Couverture “Piccoli Blancor 36%“ kommt von der Firma <a href=“http://www.Lindt.de“>Lindt</a>.

<strong>Verpackung &amp; Versand</strong>

<center><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568106″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/106/4568106_d969426a38_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a></center>

Die Verpackung ist innen mit lebensmitteltauglicher Klarsichtfolie zum Schutze der Schokolade ausgekleidet. Außen auf der Verpackung wurde extra genug Platz für ein Etikett mit allen wichtigen Angaben gelassen und zusätzlich noch Platz für uns, um unsere Kreationen mit einem eigenen Text zu vervollständigen oder zu benennen.

Beim Versand wurde darauf geachtet möglichst preiswert zu bleiben. Während andere Anbieter in Europa für Auslandsversand oft ~10€ pauschal verlangen, so beträgt der Versand von mySwissChocolate (also aus der Schweiz) für bis zu 2 Tafeln nach Deutschland nur 3,50€ (Priority Versand). Da zahlt man bei den meisten inländischen Anbietern bereits mehr.
Sämtliche Preisvorteile beim Versand werden also an uns weitergegeben. Das ist doch Klasse!!!

Es gibt auch keine Mindestbestellmenge, wer nur eine Tafel möchte, bestellt auch nur eine.

<strong>Wie bezahle ich?</strong>

Bezahlt werden kann per Paypal oder mit Kreditkarte.
Es gibt auch die Möglichkeit Gutscheine zu bestellen und natürlich auch diese einzulösen ;).

Besonder gut an <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> finde ich den FAIRTRADE Gedanken.

Im Zusammenhang mit der Problematik der Kakaoernten in der Welt arbeiten mySwissChocolate zusammen mit Leuten vor Ort an einem gemeinsam Projekt zur Unterstützung. In dieses Projekt wird dann auch ein Teil des Gewinns fließen. Ihr tut also was Gutes beim Kauf der Schokolade. mySwissChocolate stellt dieses Projekt absichtlich eigenständig auf die Beine um sicherzustellen wo das Geld hingeht und wofür es eingesetzt wird. Das finde ich KLASSE!!!!

<strong>Aufbau der Manufaktur</strong>

Ebenfalls besonders an <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> ist, dass sie ihre gesamte Manufaktur (bis auf den Strom natürlich^^) selber aufgebaut haben. Das heißt Wände eingezogen, Wände und Böden gestrichen, Regale gebaut, und und und… Hier könnt ihr euch ein paar Bilder vom Aufbau anschauen:

<a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568189″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/189/4568189_e26104a524_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568190″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/190/4568190_1bb0bfe462_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568191″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/191/4568191_5c19feae7c_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a><a href=“http://www.blog.de/media/photo/myswisschocolate/4568192″ title=“myswisschocolate“><img src=“http://data6.blog.de/media/192/4568192_2fabba0143_s.jpeg“ alt=“myswisschocolate“ style=“margin:5px;“ /></a>

——————————————————————————————

<center><strong>GEWINNSPIEL</strong></center>

So, da ihr nun bestimmt alle auf den Geschmack gekommen seid und diese Schokolade UNBEDINGT probieren wollt, freue ich mich nun euch in Zusammenarbeit mit <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> mein Gewinnspiel vorzustellen.

Insgesamt Verlose ich 16 Tafeln Schokolade. Die Sorten werden dabei von <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> ausgewählt. Für euch bleibt es also eine Überraschung ;).

Und weil eine Tafel bekanntlich keine ist 😉 werden 8 Gewinner ausgelost, die je 2 Tafeln Überraschungsschoki von <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> erhalten.

<strong>Wie ihr gewinnen könnt:</strong>

Schreibt einfach ein Kommentar unter diesen Beitrag warum ihr die Schokolade gewinnen möchtet. Natürlich würde ich mich auch freuen wenn ihr auf eurem Blog (wenn ihr denn einen habt) über das Gewinnspiel berichten würdet. Dies erhöht die Gewinnchance aber nicht. Die Gewinner werden per random.org aus allen Kommentaren ausgelost.

Die Gewinner würde ich im Nachhinein bitten mir ihre Adresse mitzuteilen, damit ich diese an <a href=“http://www.myswisschocolate.ch/“>myswisschocolate.ch</a> weiterleiten kann. Der Versand erfolgt dann direkt aus der Schweiz.

Teilnahmeschluss ist der 02.05.2010 um 20:00.
Viel Erfolg!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.