Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

[Gelesen] „Tot ist nur wer vergessen ist“ von C.J. Lyons

101_3983Titel: Tot ist nur wer vergessen ist
Autor: C.J. Lyons
Verlag: LYX
ISBN: 978-3802588440

Ich habe es endlich mal wieder geschafft ein Buch zu lesen ;). Daher versuch ich mich einfach mal wieder an einer Rezension:
Es ist gut zwei jahre her, dass Sarah durant Ihren Mann und Sohn verloren. Damian Wright hat zwar den Mord an den beiden gestanden und erhält dafür nun die Todesstrafe, den Fundort der Leichen hat er aber bis zum Schluss verschwiegen. Trotzdem gibt Sarah nicht auf und macht sich allein auf die Suche, um endlich mit dem Thema abschliessen zu können.
Was zunächst langweilig klingt, wird aber enorm spannend, als FBI-Labortechniker Clemens alte Akten aufarbeitet und auf einige Ungereimtheiten im Fall Damian Wright stösst. Irgendjemand scheint die Beweise manipuliert zu haben, wer und warum, dass will nun Special Agent caitlyn Tierney auf eigene Faust herausfinden, denn sie war auch damals an dem Fall beteiligt. Deshalb fährt sie zurück ins abgelegene Städtchen Hopewell, in dem die Morde stattgefunden hatten, um die Zeugen erneut zu befragen. was Sie dabei herausfindet, wirft jedoch erstmal mehr neue Fragen auf als dass es Antworten bringt.

Eine spannende Geschichte, die einen selbst als Leser lange Zeit im Ungewissen lässt und letztlich in einem großen Showdown endet, bei dem das Leben der gesamten Stadt auf dem Spiel steht.

1 comment to [Gelesen] „Tot ist nur wer vergessen ist“ von C.J. Lyons

Leave a Reply to Astrid Cancel reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.