Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

[Ostern 2015] Milka Schmunzelhasen und Löffelei

Milka Ostern
Ostern rückt immer Näher und ich habe noch einige Osterleckerein hier liegen (nach Ostern werden es sicherlich noch mehr, aber egal *gg*). Zeit zu etwas „handfesteren Dingen“ zu kommen. Dem Milka Schmunzelhasen. Gibt es seit meiner Kinderheit und ist sicher jedem hier ein Begriff. Ihn gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Geschmacksrichtungen. Da es den 130g Hasen letzten Samstag bei Lidl im Angebot gab habe ich mir einen „Kuhflecken“ und einen „Weissen“ zum naschen mitgenommen – für 1,39€ ist das schon in Ordnung. Vorstellen brauch ich die euch sicherlich nicht, schmeckt halt nach Milka Schokolade 😉 Lecker und sieht dazu auch noch gut aus, auch wenn die Flecken Struktur ruhig ein bisschen ausgeprägter sein dürfte ;D
Milka Schmunzelhase
Milka Schmunzelhasen
Neu, für mich zumindest, ist der Knusper Schmunzelhase. Er wiegt 60g und hat (im Angebot) im Real 0,99€ gekostet. Der „Knusper“ ist aus Alpenmilchschokolade mit Knusperstückchen, klingt interessant. Mehr Infos worauf sich „Knusper“ bezieht, gibt es nicht. Da aber Haselnüsse bei den Zutaten auftauchen vermute ich ja sowas wie Krokant. Um das Geheimnis zu lüften geht es dem kleinen Kerl an die Wäsche ;D Von seinem lila Gewandt befreit, offenbart er sein Geheimnis. Oder auch nicht. Denn so 100% sicher bin ich mir noch immer nicht was drin ist, Krokant ists aber nicht 😉 Ich würde es als eine Art Krispie-Keks beschreiben? Was es auch ist, es ist super lecker und schön crunchy. Wenns den im Osterabverkauf noch gibt, werde ich mir noch einen gönnen.
Milka Löffelei
Ebenfalls Neu für mich ist das Löffelei. Ist zwar nicht das erste Jahr dass ich immer mal wieder drumherum schleiche, aber das erste das ich eins mitnehme. Das liegt wohl vor allem daran, dass es nun die Möglichkeit gibt ein einzelnes Ei inkl. Löffel zu bekommen und man nicht mehr direkt den 4er Pack kaufen muss (auch wenn der optisch mehr hermacht). Das Alpenmilchschokoladen Ei gibt es gefüllt mit Milchcreme, Haselnusscreme oder Kakaocreme. Mich interessierte die Milchcreme am meisten, also durfte es mit. Einmal ausgepackt findet man ein Schokoladen-Ei vor sich dass oben eine Vertiefung im Zackenmuster hat. Wer nun, wie ich, glaubt dass die Schokolade an der Stelle irgendwie „perforiert“ ist um den Deckel abzuheben irrt sich. Aber die Stelle kann man ganz easy abbeißen.
Dann kann die Cremefüllung mit dem beigefügten mini Löffel probiert werden. Nette idee, für sich allein ist die Creme mir aber viel zu süss, so dass ich den Löffel beiseite gelegt und das Ei einfach im ganzen gegessen habe. Viel besser wie ich finde. Obwohl das Ei so ganz lecker ist, wirds sicher nciht nachgekauft. 1,19€ für das Einzelei, oder 2,99€ für den 4er Pack isses mir dann doch nicht Wert.
Milka Schmunzelhase Knusper
Eigentlich wollte ich nun auch noch die Milka Eier Oreo vorgestellt haben, blöderweise habe ich beim Kauf nicht aufgepasst und die Variante „Alpenmilch“ gegriffen. Echt ärgerlich. Die habe ich noch nicht probiert, aber gibts auch nicht viel zu sagen, sind halt Eier aus Milka Schokolade.
Interessant finde ich ja aber auch das Milka Riesen-Ei das in diesem Jahr neu auf den Markt kam. Hierbei handelt es sich scheinbar um ein großes, 100g schweres Alpenmilch Schokoladenei + mini eggs, Oreo Eier oder Daim Eier. Ob die Extras nun aber beiliegen oder im Ei „versteckt“ sind habe ich noch nicht ganz verstanden. Hats von euch schon einer probiert? Mir ist das Ei nämlich irgendwie zu teuer nur um meine Neugierde zu stillen 😉

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.