Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Schnitzel Urlaub im Cafe Del Sol!

Cafe Del Sol
Zwischen den aktuellen Werbeprospekten, fischte ich heute mal wieder einen Flyer vom Cafe Del Sol raus. Nur für kurze Zeit gibt es Mal wieder „Schnitzel Urlaub“. Für nur 11,90€ könnt ihr Schnitzel essen so viel ihr wollt.
Zur Auswahl stehen 5 verschiedene Schnitzelvariationen, je mit Pommes und Salat serviert:

* Schnitzel Wiener Art
* Schnitzel Puszta Art
* Schnitzel Del Sol (mit Sambalsauce)
* Hawaiischnitzel
* Jägerschnitzel

Genau das selbe Angebot gab es vor ein paar Monaten schonmal und Mr.P und ich konnten uns damals endlich einmal aufraffen es auzutesten. Anfang November, später Nachmittag, fuhren wir also zu unserem Cafe Del Sol in Erle, entschieden uns für einen Platz draußen etwas abseits vom Tumult und bestellten Getränke und unser erstes Schnitzel.
Das wir auf unser Bier bereits lange warten mussten war ja schon ärgerlich. Dass das Schnitzel aber gleich eine ganze Stunde auf sich warten ließ umso mehr.
Cafe Del Sol Schnitzel Urlaub
Der Anblick des Essens stimmte uns dann aber erstmal wieder milde als wir Jägerschnitzel und Schnitzel Puszta Art serviert bekamen. Nicht nur optisch ansprechend, auch der Geschmack war wirklich gut. Der Salat schön knackig frisch, die Pommes richtig lecker kross und das Schnitzel buttrig. Dazu die Sauce, echt gut gemacht.

Als die beiden Teller ratzeputz leer waren und wir den Kellner motivieren konnten zu uns zu kommen bestellten wir also die zweite Runde. Die abermals eine Stunde auf sich warten lies… Von der Wartezeit tierisch entnervt empfanden wir dann schließlich auch die Portion die wir dann serviert bekamen nur noch als einen schlechten Scherz.
Diesmal gab es nur noch ein mini Schnitzel mit gefühlten 5 Pommes und 3 Blättern Salat. Lecker war es immer noch, aber für so eine Portion nochmal eine Stunde zu warten fehlte uns schlichtweg die Geduld, so dass wir die Rechnung verlangten und nach Hause fuhren.
Cafe Del Sol Schnitzel Urlaub
Zwischenzeitlich habe ich etliche Bewertungen im Internet gelesen und weiß nun sicher, dies war kein Einzelfall, es ist üblich dass die erste Portion extrem groß ist und man danach nur noch den klitzekleinen mini Bruder serviert bekommt.

Ich will ehrlich sein. Eigentlich finde ich die kleinen Portionen ja gar nicht verkehrt. Zum einen kann man so mehr Varianten probieren, vor allem aber gibt es weniger Abfall wenn sich einer überschätzt und dann doch satt ist. Dann muss aber der Nachschub-Fluss auch stimmen. Wenn ich eine volle Stunde warten muss und dann sowas serviert bekomme weckt das für mich eher den Verdacht es würde mit „All you can eat“ geworben, dieses aber so gut es geht boykottiert. Wie seht ihr das?
Wart ihr schonmal zum „Schnitzel Urlaub“ bei Cafe Del Sol, und wenn ja gab es bei euch die selben Probleme?
Cafe Del Sol Schnitzel Urlaub
Nun sitze ich also hier, mit dem Flyer in der Hand und stehe vor dem Dilemma dass ich geschmacklich gerne nochmal hinfahren würde, aber keine Lust habe genau das gleiche Spektakel noch einmal zu erleben. Dabei geht es mir nichtmal um den Preis. 11,90€ sind als Preis bereits fürs erste Schnitzel vollkommen ok, ich hab nur einfach nicht gerne das Gefühl von einem Restaurant mit falschen Werbeversprechen gelockt und dann verarscht zu werden.

6 comments to Schnitzel Urlaub im Cafe Del Sol!

  • Das ist wirklich unverschämt! Die zweite Portion ist doch echt ein Witz…dass man sich traut, sowas über haupt zu servieren. Wenn man schon All you can eat sagt, muss man auch immer das Selbe servieren, so oft der Gast eben bestellt oder man ändert die Werbung.
    Danke für die tolle Vorstellung.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    • Quakente

      Wie gesagt, die kleine Portion hat mich an sich nichtmals gestört, wäre sie entsprechend schnell serviert worden.
      Aber schön zu sehen dass ich nicht allein mit meiner Meinung stehe dass das so gar ncicht geht.

      Liebe grüße

  • Wir haben in Marl ja auch ein Cafe del Sol, bisher sind wir aber nur Frühstücken bzw. zum Brunch da gewesen, das ist eigentlich ganz gut.
    Ich finde nur den Geräuschepgel extrem hoch durch den hohen und großen Raum, ist das bei dem in Erle auch so doll?

    • Quakente

      Definitiv ja, die Bauweise ist ja quasi die gleiche. Wir saßen zwar wie gesagt draußen, da war es echt angenehm, zur Toilette musste ich aber nach drinnen und da war es dann doch schon ganz schön laut.

  • Stowaway

    Ich kann das so nicht bestätigen.
    Wir waren mit 5 Arbeitskollegen da und die Nachschubportionen waren okay. Kleiner, klar, aber okay.
    Und wenn man nicht bestellt sobald man fertig ist, sondern sobald man abschätzen kann, dass man noch mehr schafft, dann muss man auch nicht so lange warten. Simple Mathematik hilft hier weiter. Weiß ich, dass Nachschub eine Stunde auf sich warten lässt, bestelle ich halt schneller nach, während ich esse.
    Das haben wir so gemacht und es hat 1a funktioniert.

    • Quakente

      Ich werde in Kürze noch einen Teil 2 veröffentlichen, haben dem ganzen bei der letzten Aktion nochmal eine Chance gegeben da die Schnitzel geschmacklich ja wirklich top sind. Diesmal lief alles viel besser und das werde ich natürlich so auch noch ergänzen (ich kam nur einfach noch nicht dazu). Zum Thema bestellen, dass seh ich bisschen anders, ich bestelle wenn ich fertig bin und mehr möchte und nicht auf gut Glück dass ich danach noch hunger habe. Aber selbst wenn ich das so virgehabt hätte, beim ersten Mal hat sich der Kelnner ja nie Blicken lassen, ich hätte ihm also mitten beim essen hinterherlaufen müssen um schonmal neu zu bestellen – das ist für mich schlichtweg kein guter service. Aber wie gesagt, haben scheinbar nur einen doofen Tag für den ersten Versuch erwischt 😉

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.