Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

TORQUATO.de – Frucht-Coulis

Torquato

Vor 10 Tagen hatte ich euch HIER von TORQUATO berichtet. Der Shop der ausgewählte Qualitätsprodukte in fast allen Bereichen anbietet.

Seit 10 Tagen teste ich nun die 3 Produkte die ich netterweise zur Verfügung gestellt bekommen habe und möchte euch diese nun nach und nach vorstellen.

Anfangen möchte ich mit den Frucht-Coulis.
Es gibt insgesamt 6 Sorten á 250ml – Jede Flasche kostet 11,90€ zzgl. Versand.

  • Orange
  • Feige
  • Erdbeere
  • Himbeere
  • Aprikose
  • Mango und Passionsfrucht

Die Frucht-Coulis (Fruchtpüree-Saucen) stammen von der belgischen Firma Belberry. Belberry produziert ausschließlich hochwertige Fruchtprodukte. Neben den Frucht-Coulis gibt es auch noch Marmeladen, Frucht Essig und Schokoaufstrich und Sirup.

Zum testen habe ich mich für den Klassiker Erdbeere entschieden.
Ungeöffnet ist die Sauce fast 1 Jahr haltbar, nach dem öffnen muss sie gekühlt gelagert werden, hält sich aber trotzdem noch einige Zeit.
Bei mir ist die Sauce nun seit 10 Tagen offen und immer noch frisch.

Zu den Zutaten:
Fruchtmus, Zucker, Zitronensaft und Apfelpektin.

Die Sauce ist total vielseitig verwendbar und sehr ergiebig.
TorquatoAls erstes habe ich natürlich direkt einen Löffel pur genommen 😉 Beim öffnen riecht es bereits total fruchtig. Der Geschmack ist ähnlich einer flüssigen Erdbeermarmelade. Extrem fruchtig und süßlich im Nachgeschmack.

Als erstes habe ich die Kombo mit Vanillepudding probiert, wobei der Vanillepudding abgekühlt war, die Erdbeersoße habe ich aber erwärmt.
Das ging super einfach. Habe einfach die gewünschte Menge in eine Tasse gegossen und ein paar sek. in der Mikrowelle erhitzt.
Passt total gut zusammen. Obwohl der Erdbeergeschmack sehr dominant ist, kommt auch die Vanille noch gut durch. LECKER!
TorquatoUnd wenn ich noch ein paar Versuche mit dem Stürzen und dekorieren wage, sieht’s bestimmt richtig klasse aus.

Wenn es etwas schneller gehen soll, kann man auch einfach Quark mit etwas Vanille anrühren (ich habe dafür einen Löffel Vanilla Jam genommen), auf Gläser verteilen und dann einfach etwas Erdbeer-Sauce drüber geben.
Geht super einfach und schnell, sieht aber trotzdem ganz hübsch aus und schmeckt vorallem auch echt lecker.
Quark und Erdbeeren ist ja sowieso ein Klassiker, den man so zu jeder Jahreszeit genießen kann.

Vielleicht etwas unüblicher aber mindestens genauso lecker ist Käsekuchen mit Erdbeersoße. TorquatoDer Käsekuchen ist nach meinem eigenem Rezept gemacht, meinem Freund zuliebe aber mit einem Mürbeteig-Boden anstelle des Krümmelbodens. Anstelle des Buttervanille-Aromas habe ich auch hier wieder einen EL Vanilla Jam genommen.
Den lauwarmen Kuchen habe ich dann mit Erdbeer-Sauce serviert. Total lecker!!!
Vor allem da der Kuchen die Sauce richtig schön aufnimmt.

Wie ihr seht, wirklich vielseitig einsetzbar und ich wette euch fallen noch viele weitere Ideen ein. Schmeckt auch total gut wenn man einen Löffel Sauce unter Natur-Joghurt rührt.

Ich kann euch die Frucht-Coulis wirklich nur empfehlen. Der Preis ist auf den ersten Blick zwar wirklich hoch, aber dafür ist die Qualität echt spitze und vor allem hält und reicht es eine gewisse Zeit.
Ich weiß zwar noch nicht ganz was es bei mir zu Weihnachten als Dessert geben wird, aber irgendwas mit Frucht-Coulis kommt schon mal in die engere Auswahl. Könnt mir z.B. gut eine Joghurtmousse mit Himbeersoße oder etwas in der Richtung vorstellen.

Schauts euch einfach mal an:

Frucht-Coulis

Fotos aufgenommen mit der Kodak

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.