Follow Me…

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Daily Routine… oder: Wieviel Kosmetik braucht Frau eigentlich?

Ich schreibe nicht nur sehr gerne in meinem eigenen Blog, nein ich lese auch sehr gerne bei anderen Bloggern, darunter auch bei einigen, so genannten Beautybloggern. Dabei fällt mir immer weider aufs Neue auf
a) ich habe keine Ahnung von Make-Up und Co
b) Ich besitze und nutze nur ein minimum dessen was andere so benutzten 😉

Ich habe mich eigentlich schon immer wenig geschminkt und habe auch für Pflegeprodukte nicht sooo viel über. In meinem Job wurde mir aber schon mehrfach geraten mich doch mehr zu schminken (bzw es gab Lob wenn ich es dann mal getan habe – sollte mir das zu denken geben?^^) und so experimentiere ich momentan ein wenig rum.

Dabei habe ich natürlich auch ausschau gehalten bei anderen Bloggerinnen was diese so benutzten. Viele haben ja irgendwann einmal eine Auflistung dessen gemacht, was sie so im Durchschnitt benutzten. Solche Berichte finde ich immer sehr interessant.. auch wenn ich mich damit meist nicht identifizieren kann.

Da ich derzeit wie gesagt aber etwas rumprobiere und keine Ahnung habe von dem was ich tue, dachte ich mir ich mache das nun auch mal. Ich berichte euch von meiner Pflege- und Make-Up Routine und dann dürft ihr mir sagen was ich vielleicht besser machen könnte.

Vorweg noch meine momentanen Probleme die es zu überdecken gilt

  • starke Augenringe
  • trockene Haut rund um die Augen, manchmal auch Nasenpartie
  • unreine Haut
  • wiederspenstige, fliegende Haare mit wenig Volumen


Mein Tag beginnt immer mit einer warmen Dusche und den ersten Pflegeprodukten, die da wären:
Dove Winterpflege Pflegedusche – Diese habe ich euch bereits vorgestellt und nutzte sie natürlich noch, bis sie leer ist. Sofern ich bis dahin nicht irgendwo Nachschub auftreiben kann. Ich mag einfach den Duft sehr gerne, und vor allem natürlich die Pflegewirkung auf der Haut.
°Preis ca. 2,39€ für 250ml – Achtung! Limited Edition!
Balea Professional Braun Shampoo – Nachdem ich vor ein paar Wochen beim friseur war, wollte ich ein Neues Shampoo und bin dabei über das Braun Shampoo von Balea gestolpert. Solang es mich nicht wieder in den Fingern juckt und meine Haare schwarz werden, nutzte ich das Shampoo um meinen Haaren einen etwas schöneren Braunton und mehr Glanz zu verleihen. Meine Naturfarbe neigt nämlich gerne dazu stumpf und leicht „gräulich“ zu wirken. Das braune Shampoo schäumt schön und lässt sich dadurch gut verteilen und meine Haare sind hinterher schön weich und lassen sich auch recht gut kämmen. Und für viele interessant, es enthält keine Silikone.
°Preis 1,49€ für 250ml, erhältlich bei dm.
bebe Young Care quick & clean waschgel & augen make-up entferner – ersetz derzeit mein absolutes Lieblingsprodukt fürs Gesicht, die Neutrogena Anti-Mitesser SOS Reinigungs-Kur, schlichtweg weil sie leer und teuer ist und ich das bebe Waschgel noch im Schrank hatte. Und ich bin zufrieden, Es riecht gut, lässt sich gut verteilen und entfernt vor allem mein Wasserfestes Augen Make-Up (das was vom Vortag noch so übrig ist) sehr gründlich. Wenns leer ist besorg ich mir aber wieder das von Neutrogena.
°Preis ca. 4,00€, erhältlich in den meisten Drogeriemärkten.
Greenland almond milk & lotus body scrub – verwende ich hin und wieder, besonders gerne im Gesicht, um alte Hautschüppchen loszuwerden. Ich liebe dieses Peeling und ärger mich echt, damals bei Brands4Friends nicht mehr bestellt zu haben, hatte nämlich ein echtes Schnäppchen gemacht. Und das Produkt ist soo toll, zum einen hat es wirklich richtig spürbare Peelingkörner, die die Haut richtig toll massieren und durchbluten. Und es duftet soo lecker, irgendwie frisch und sauber. Und es ist so ergiebig, dass ichs mir sicher Mal nachkaufen werde.
°Preis 7,95€ bei amazon.

Nach dem duschen gehts weiter vorm Spiegel, zumindest wenn ich arbeiten muss, an meinem freien Tag ist mein „Beauty Programm“ hier beendet ;), da ich meistens aber im Verkauf stehe, gehts weiter mit:
Balea Deo-Bodyspray White Diamond – eigentlich benutzte ich immer ein Deo von bebe, dieses von balea hatte ich mir beim kleiderkreisel bei den Dove Produkte mitertauscht und mag es sehr gerne, auch wenn es ein bisschen blumiger riecht als das von bebe. Preislich ist es aber eine gute Alternative.
°Preis ca 0,85€ für 200ml.
Balea Bodybutter Aloe Vera – die Probiergröße hatte ich bereits vor einiger Zeit (Monaten) gekauft und nun vor ein paar Wochen wieder entdeckt, seither verwende ich sie Morgens nach dem duschen als Pflegegrundlage fürs Gesicht, weil sich dann das Make Up besser verteilen lässt. Und weil die Bodybutter so gut riecht. Die Bodybutter zieht schnell ein und hinterlässt nichts aus einer weichen, gut gepflegten Haut. Kein Fettfilm, gar nichts. Sollte es die Sorte noch geben, kaufe ich nächste mal die Große 200ml Packung.
°Preis 0,95€ für 50ml – weiß aber nicht obs die noch gibt.
COSLINE Concealer – der Concealer befand sich in meiner Dezember Glossybox und gefällt mir sehr gut, deshalb habe ich mir beim kleiderkreisel auch schon einen als Ersatz ertauscht. Ich nutze ihn um sowohl meine Augenringe, als auch kleinere Rötungen zu kaschieren. Der Farbton passt ganz gut zu mir und durch die cremige Konsistenz lässt er sich auch gut auftragen. Er lässt meine dunklen Schatten zwar nicht ganz verschwinden und setzt nach einer Weile auch in den mini Fältchen ab, aber das machen alle anderen bei mir auch, nur noch schlimmer. Zum vollen Preis nachkaufen würde ich ihn aber nicht.
°Preis 9,00€ bei amazon.
Balea Young Soft & Clear Mattierendes Make-Up – Ich verwende die Nuance 01, die allerdings hart an der Grenze ist für mich zu dunkel zu sein, aber es passt gerade noch. Und weil sich das Make-Up wirklich extrem gut verteilen lässt, mattiert und gleichzeitig gegen Unreinheiten hilft. Wenn die Deckkraft noch ein wenig besser wäre um stärkere Rötungen komplett abzudecken wäre das Make-Up perfekt, so ist es einfach Preis-Leistungs mässig Klasse 😉
°Preis ca 2,49€ für 40ml, erhältlich bei dm.
essence long lasting eye pencil – Ich verwende ausschließlich schwarzen Kajal und habe genau 3 Kaufbedingungen, gute Farbabgabe & haltbarkeit, kein anspitzen notwendig und günstig. Dies alles erfüllt der Kajal und somit wird er mich auch weiterhin begleiten dürfen.
°Preis ca. 1,49€ in vielen Drogeriemärkten.
lavera Double Black Mascara – Mascara ist eines der wenigen Kosmetikprodukte die ich eigentlich fast immer verwende, und alles was ich mir wünsche sind vollere Wimpern und wasserfesten halt. Leider überzeugt mich der lavera Mascara nicht besonders, da er aber nicht ganz schlecht ist verwende ich ihn noch bis er leer ist. Ich hatte ihn recht preiswert bei Brands4Friends erstanden, leider hatte ich dabei nicht drauf geachtet, dass er nicht wasserfest ist. Zum Glück kam ich bisher noch in keinen richtigen Regen auf dem Weg zur Arbeit, beim letzten Schneefall draussen sah ich hinterher nämlich, sagen wir mal „lustig“ aus. Die Mascara enthält 2 Bürsten, eine für längere Wimpern und eine für Volumen. Klingt erstmal gut, wenn es denn so funktionieren würde. Ich verwende mittlerweile beide Seiten, zuerst die für Länge um Farbe auf meinen Wimpern zu bekommen, und dann die kleinere Bürste für Volumen um die Wimpern ein wenig zu trennen. Das Ergebnis sieht recht natürlich aber nicht wirklich voluminös aus.
°Preis 10,69€ bei amazon.
Max Factor Flipstick Colour Effect – der erste und bisher einzige Lippenstift überhaupt den ich toll finde. Eigentlich ist das besondere daran ja die 2 farblich passenden Töne die man gut miteinander kombinieren und mischen kann, ich mag aber nur den braunton von den beiden (der andere ist eher etwas rosé), so sehr, dass er auf jeden Fall nachgekauft wird. Ich mag halt die Farbe und vor allem aber die dünne Form, außerdem hält er recht lange.
°Preis 11,49€ bei amazon.
Lippenpflegestift mit Propolis – immer wenn ich den Lippenstift von Max Factor trage, kommt noch eine Schicht dieses Lippenpflegestiftes drüber. Zum einen hält der Lippenstift so länger, und er bekommt einen schönen, natürlichen Glanz. Ich verwende den Pflegestift aber auch einzeln sehr gerne weil er die Lippen wirklich toll pflegt.
°Preis 2,50€ bei Imkerei Paletta.
Dove Winterpflege Body Lotion – auch die hatte ich euch bereits vorgestellt und verwende ich alle 2-3 Tage. Ich sollte meine Beine eigentlich täglich eincremen, da sie momentan doch recht trocken sind, aber da bin ich einfach zu faul für. Aber zum Glück ist die Body Lotion sehr reichhaltig, so dass es gar nicht zwingend täglich muss.
°Preis ca. 3,99€ für 250ml – Achtung! Limited Edition!

Und dann gibt es da noch mein kleines Abendprogramm, wobei ich zugeben muss, dass ich hier hin und wieder schludere und es ausfallen lassen wiel ich zu faul bin. Wenn ich aber mal voll motiviert bin, verwende ich:
Balea Young Soft & Care Belebende Reinigungstücher – damit rücke ich meinem Make-Up zu leibe. Das geht schnell und ich brauch kein Waschbecken, ich mag es einfach nicht mit viel Wasser ins Gesicht am Waschbecken zu hantieren. Und da ich lediglich ein Tuch pro Abschmink-Abend brauche, hält so eine Packung mehr als einen Monat bei mir.
°Preis ca 1,25€ für 25 Tücher bei dm.
MINERAL Beauty System Dead Sea Night Cream – Tolle, reichhaltige Nachtcreme mit Mineralien aus dem Toten Meer und Arganoil. Riecht zwar ein bisschen nach „alte Leute Creme“, aber doch recht angenehm. Die Creme ist aber tatsächlich nur für Nachts zu gebrauchen, da sie recht langsam einzieht.
°Preis 15€ für 2x50ml bei 1-2-3tv – AUSVERKAUFT!
Lailique Maxximas XXL Lash – hatte ich vor ewigkeiten Mal vorgestellt und dann irgendwie im Schrank verlegt. Nun hab ich es wieder rausgekramt und meine Wimpern sehen wieder viel besser aus zuvor. Wie bereits damals erwähnt, fällt am meisten auf, dass mir weniger Wimpern ausfallen, und neue Wimpern einfach schneller nachwachsen. Nachkaufen würde ich es aber nicht wenns leer ist, weils mir einfach viel zu teuer ist.
°Preis 83,10€ für 10ml bei Beautyshopping24.de.
Artdeco Lash Growth Activator (Night Repair Balm) – weil viel bekanntlich viel hilft^^ verwende ich zusätzlich auch noch dieses Produkt was direkt auf die Wimpern aufgetragen wird. Die Wirkung ist ähnlich wie beim XXL Lash, nur dass es zusätzlich noch die Wimpern in Form bringt. Das könnt ich mir sogar vorstellen nachzukaufen.
°Preis 12,03€ bei amazon.

Das wars dann „auch schon“. Wobei ich ja zugeben muss, es ist doch einiges mehr was ich da (fast) tagtäglich so verwende. Auch wenn die meisten von euch das sicher eher als minimal Programm ansehen und nicht wie ich als Ende der Schmerzgrenze 😉

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.